Direkt zum Inhalt

Tischhart Wolfgang

Vorname
Wolfgang
Nachname
Tischhart
erfasst als
MusikerIn
InterpretIn
AusbildnerIn
Genre
Neue Musik
Instrument(e)
Posaune

Ausbildung
1992 - 2001 Universität für Musik und darstellende Kunst Graz Graz Studium Bassposaune und Instrumental-Gesangspädagogik (Carsten Svanberg und Helmut Wimberger), Abschluss mit Auszeichnung Bassposaune 
London Privatunterricht (Denis Wick) Posaune 
New York Workshop mit Prof. John Marcellus Posaune 
Detmold Workshop mit Prof. Heinz Fadle Posaune 
Workshop mit Roger Bobo (Lausanne) Posaune 
Juilliard School New York Workshop mit Joe Alessi Posaune 

Tätigkeiten
1995 Wiener Jeunesse Orchester Wien Aufnahme
1996 - 1997 Grazer Symphonisches Orchester Graz ständiges Mitglied
1996 - 2001 Gustav Mahler Jugendorchester Bassposaunist
1997 szene instrumental Graz Konzertprojekte
1998 ORF Radio Symphonieorchester Wien Wien Substitut
1998 seither ständiger Extraplayer im Gustav Mahler Chamber Orchestra
1999 Orquestra De Philharmonica Gran Canarias
2000 Mozarteumorchester Salzburg Salzburg Substitut
2001 Graz seither Mitglied von Graz Chamber Brass
2001 seither Gründungsmitglied des Posaunenquintetts "Die Propheten"
2002 Recreation Orchester seither Bassposaunist im Orchester Recreation – Grosses Orchester Graz
2003 seitdem Bassposaunist im Luzern Festival Orchester unter C. Abbado
2005 seither Lehrer für Blockflöte, Tenorhorn, Posaune, Tuba, Big Band, Bläserensembles an der Musikschule Köflach
Johann-Joseph-Fux-Konservatorium des Landes Steiermark Graz Lehrtätigkeit

Aufführungen (Auswahl)
2010 Wolfgang Tischhart (pos), Kathrin Lenzenweger (vl), Kana Matsui (vl), Daniel Moser (va), Philipp Comploi (vc), Graz: Hybride Strukturen 1 (UA, Daniel Mayer)

Diskographie:

  • 2012: Urban Folktales (JBBG Jazz Bigband Graz)
  • 2010: Live @ Jazz Baltica (JBBG Jazz Bigband Graz)
  • Lucerne Festival Orchestra, cond: Claudio Abbado (Mahler Symphonien Nr: 2, Nr: 6, Nr: 7)
  • Mahler Chamber Orchestra, cond: Claudio Abbado (Die Zauberflöte)
  • Anna Netrbko, Claudio Abbado: (Semper libera)
  • Marc Minkovsky (Berlioz: Symphony Fantastique)
  • Sinfonica Toscanini, cond: Lorin Maazel (Beethoven: 9th Symphony)
  • Mahler Jugendorchester, cond: Pierre Boulez (Alban Berg 3 Orchester Stücke,Webern Anton: 6 Stücke für Orchester, Stravinskij: Le chant du rossignol)


Links Johann-Joseph-Fux-Konservatorium

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 8. 3. 2023): Biografie Wolfgang Tischhart. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/173854 (Abrufdatum: 7. 6. 2023).