Moser Daniel Oliver

Vorname
Daniel Oliver
Nachname
Moser
erfasst als
KomponistIn
InterpretIn
Genre
Neue Musik
Instrument(e)
Viola
Geburtsjahr
1982
Geburtsort
Lienz
Geburtsland
Österreich

Mit freundlicher Genehmigung von D. Moser ©

 

Lebt und arbeitet in Wien.


Ausbildung
Kärntner Landeskonservatorium Klagenfurt Unterricht bei Brian Finlayson Viola
Kärntner Landeskonservatorium Klagenfurt Schwerpunkt Klavier bei Elisabeth Väth Schadler Klavier
Kärntner Landeskonservatorium Klagenfurt Kompositionsunterricht Stingl Alfred
2004 Kärntner Landeskonservatorium Klagenfurt Diplom mit Auszeichnung Viola
2004 MUK - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (früher: Konservatorium Privatuniversität Wien) Wien Komposition Liebhart Wolfgang
2011 MUK - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (früher: Konservatorium Privatuniversität Wien) Wien Masterabschluss in Komposition mit Auszeichnung Minkowitsch Christian
2013 Universität Mozarteum Salzburg Salzburg postgraduates Studium Murail Tristan
Teilnahme an verschiedenen Meisterkursen sowohl für Komposition (u.a. bei Philippe Leroux, Joshua Fineberg) als auch Kammermusik (Internationale Sommerakademie Prag - Wien - Budapest 2004/2012)

Tätigkeiten
2004 bis 2004 Bratschist beim Acies-Quartett
2012 Bratschist beim Atmos-Quartett
2013 Kärntner Landeskonservatorium Klagenfurt seitdem Dozent für Musikgeschichte
internationale Konzerttätigkeit mit unterschiedlichen Ensembles und Orchestern (u.a. Ensemble Zeitfluss Graz , L'Arsenale, Wiener Concertverein, Wiener Akademie)

Aufträge (Auswahl)
Ensemble Reconsil Wien
Platypus / Ensemble für Neue Musik
Klingekunst - Ensemble für Alte und Neue Musik
Ensemble Zeitfluss
ENT - Ensemble Nostri Temporis
Ensemble xx. jahrhundert
Denisova Elena
Acies-Quartett
Guardini Stiftung Berlin
MusicaAntiquaNova Buenos Aires
Trio Unidas

Aufführungen (Auswahl)
2013 Radio Stephansdom Komponistenportrait
ISCM/IGNM/SICM - Internationale Gesellschaft für Neue Musik
Music Biennale Zagreb
ORF - Österreichischer Rundfunk
NDR - Norddeutscher Rundfunk
tage neuer musik graz
Musikverein Wien - Gesellschaft der Musikfreunde in Wien
Wiener Konzerthaus
MDR Musiksommer
Forum Wallis
Festival Composit
Aufführungen in Österreich, Deutschland, Slowenien, Italien, Kroatien, Ukraine, Japan, Russland und China

Auszeichnungen
2009 1. Preis beim Wendl & Lung Klavierkompositionswettbewerb
2009 1. Preis beim Josef Trattner-Kompositionswettbewerb
2010 Bundeskanzleramt Österreich Kunst und Kultur Startstipendium für Musik des BMUKK 
2012 Theodor Körner Fonds Theodor-Körner-Preis
2014 Amt der Tiroler Landesregierung Artist in Residence im Künstlerhaus in Paliano bei Rom
2015 Amt der Kärntner Landesregierung Jahresstipendium für Musik

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Daniel Oliver Moser. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/176891 (Abrufdatum: 9. 7. 2020).