Matthias Löscher
erfasst als:
Instrument: Gitarre

© Andreas Balon

Löscher Matthias

Allgemeine Information

 

Matthias Löscher, aka "Matt Pedals" ist freischaffender Musiker und Komponist und lebt zur Zeit in Wien. Als Musiker und Komponist bewegt sich Matthias Löscher nicht nur zwischen den Welten (USA und Europa) sondern auch zwischen den Genres. So findet man in seinem künstlerischen Lebenslauf (Repertoire, Performance, Diskographie) Modern Jazz, HipHop und Drum&Bass genauso wie neue klassische Musik oder auch Grenzüberschreitungen mit Literaten und Spoken Word Artists.

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt

einige Jahre Unterricht (Wolfgang Pointner)

2000 - 2007

Studium (Abschluss mit Auszeichnung)

2000 - 2007

Studium (Abschluss mit Auszeichnung)

2008 - 2010

Studium am Purchase College (John Abercrombie), Studiengang Jazz Guitar Master; Abschluss Master of Arts mit Auszeichnung

private Weiterbildung bei Wolfgang Muthspiel, Peter Bernstein und Karl Ratzer

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt

Mitglied der Projekte SK Invitational, Millions of Dreads, Werner Zangerle Quartett

Zusammenarbeit mit verschiedenen Künstlern und Projekten, wie etwa David Murray, Justin Brown, Hamid Drake, Lylit, Neue Oper Wien, Felix Mitterer, Rogerio Bocatto, Julia Fischer, Blumentopf, TY, TEXTA

mehrere Veröffentlichungen und Tourneen als Bandleader, z.B. eine Live-DVD mit der Band THE RUFF PACK und 3-wöchige Tournee u.a. im legendären Blue Note in New York

2011

seitdem Duo mit der Sängerin LYLIT (Eva Klampfer)

Auszeichnungen

Time PeriodAuszeichnungWerkAuszeichnende Organisation
2011

Preisträger des "Salzburger Jahresstipendium für Musik"

Diskografie, Projekte

Diskografie:

  • 2011: Lylit Löscher Duo (SessionWorkRecords)
  • 2011: Mod - Im Wandel (Mod Music)
  • 2011: The Ruff Pack Live - DVD (SessionWorkRecords)
  • 2010: S.K. Invitational - Raw Glazed (Tonträger Records)
  • 2010: Introducing The Ruff Pack (SessionWorkRecords)
  • 2010: Lylit - Unexpected (Kedar Entertainment)
  • 2009: thoughts&ideas (Sessioworkrecords)
  • 2007: Werner Zangerle Quartett - Nucleus (Poa records)
  • 2007: S.K. Invitational (Jazzit CD-edition)
  • 2007: Vox (ATS-Records)

Band-/Ensemblemitglied bei

Band-/Ensemblemitglied bei: