Vogtenhuber Raimund

Vorname
Raimund
Nachname
Vogtenhuber
erfasst als
KomponistIn
MedienkünstlerIn
Genre
Neue Musik
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Elektronische Musik
Experimental/Intermedia
Instrument(e)
Gitarre
Geburtsland
Österreich
Ausbildung
Anton Bruckner Privatuniversität Linz (früher: Brucknerkonservatorium) Linz Bachelorstudium Audiovisuelle Gestaltung, Jazzkomposition Cech Christoph
Anton Bruckner Privatuniversität Linz (früher: Brucknerkonservatorium) Linz Bachelorstudium klassische Komposition Freudenthaler Erland Maria
Zürich Masterstudium (Komposition) und Germán Toro-Pérez (Elektroakustische Komposition) Mundry Isabel
Zürich Masterstudium (Elektroakustische Komposition) Toro-Pérez Germán
Ausbildung als Grafikdesigner

Tätigkeiten
erste musikalische Erfahrungen als Gitarrist in Jazz- und Rockbands
Projekte zwischen zeitgenössischer Musik, Medienkunst und Elektronischer Musik
Auftritte ua. beim Musikfestival in Luzern, Ars Electronica, Porgy & Bess in Wien, Jazzfestival Ulrichsberg
Gast bei Symposien und Meisterkursen in Darmstadt, Donaueschingen, Experimentalstudio Freiburg und Impuls Festival Graz
Komposition von kammermusikalischen Stücken, audiovisuellen Projekten, Performance- und Theaterprojekten

tätig als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Zürcher Hochschule der Künste, Institute for Computer Music and Sound Technology

Auszeichnungen
2006 Nominierung für Digital Sparks
2010 Amt der Oberösterreichischen Landesregierung Talentförderungspreis Oberösterreich
2011 Republik Österreich Staatstipendium für Komposition
2. Preis beim ZHdK Kompositionswettbewerb

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Raimund Vogtenhuber. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/188526 (Abrufdatum: 9. 7. 2020).

Logo ÖKB