radio.string.quartet

Name der Organisation
radio.string.quartet
erfasst als
Ensemble
Quartett
Genre
Neue Musik
Jazz/Improvisierte Musik
Pop/Rock/Elektronik
Bundesland
Wien

radio.string.quartet © Andreas Jakwerth

Gründungsjahr: 2004

"Das radio.string.quartet.vienna ist ein Ensemble, das für musikalische Überraschungen immer wieder gut ist, das sich nicht einfach mit der Wiedergabe des Altbekannten zufrieden gibt, sondern stets versucht, neue Wege zu beschreiten, scheinen diese im ersten Moment auch noch so ungewöhnlich. Die MusikerInnen des ursprünglich aus der Klassik stammenden Vierers verstehen sich als Grenzgänger zwischen den unterschiedlichen Spielformen, als musikalische Freigeister, deren künstlerische Orientierungslinie nicht entlang des Zitierens herkömmlicher Standards verläuft, als von der Neugier getriebene Entdecker, die sich stets auf der Suche nach neuen Herausforderungen befinden.

Bei dem im Wolfsberg geborenen Bernie Mallinger (Violine), der aus Taiwan stammenden Cynthia Liao (Viola), der Kroatin Asja Valcic (Cello) und dem Anfang 2011 zum Quartett dazugestoßenen gebürtigen Berliner Igmar Jenner – er löste den Ende des vergangenen Jahren ausgeschiedenen Johannes Dickbauer an der Violine ab – handelt es sich um vier InstrumentalistInnen, die sich ihre eigenen Freiräume schaffen wollen und für die der Begriff „Berührungsangst“ ein Fremdwort darstellt, die einfach wenig davon halten, sich ständig zu wiederholen, mit eingefahrenen Hörgewohnheiten brechen wollen und sich immer wieder auf zu neuen Ufern machen, um nicht Gefahr zu laufen, sich in der Beliebigkeit zu verlieren." Seit 2013 spielt Sophie Abraham den Cellopart im radio.string.quartet.vienna.
Michael Ternai (2011): Porträt: radio.string.quartet.vienna. In: mica-Musikmagazin.

Ensemblemitglieder

2004–heute Bernie Mallinger (Gründer, Violine)
2004–heute Cynthia Liao (Viola)
2011–heute Igmar Jenner (Violine)
2013–heute Sophie Abraham (Violoncello)

ehemalige Mitglieder
2004–2010 Johannes Dickbauer
2004–2013 Asja Valcic

Pressestimmen

2. April 2020
CD: Erd' - radio.string.quartet & Roland Neuwirth
"Seither begeistern die aus unterschiedlichsten Nationen stammenden Musiker*innen mit spannenden Interpretationen, Arrangements und Bearbeitungen der Musik anderer Künstler*innen, ebenso wie mit originellen Eigenkompositionen und Kollaborationen unterschiedlichster Art. Wie auch schon in der Vergangenheit wird das kreative Schaffen des einstigen Extremschrammlers mit „Erd’“ (Preiser Records) nicht einfach nur erneut wiedergegeben, sondern mit voller Hingabe und enormen Ideenreichtum ein ganz neue, und wunderbare Facette seiner Musik offenbart."
mica-Musikmagazin: RADIO.STRING.QUARTET & ROLAND NEUWIRTH - „ERD' (Alexander Kochman)

31. Oktober 2017
CD: in between silence  - radio.string.quartet
"Bernie Mallinger (Violine), Cynthia Liao (Viola), Sophie Abraham (Cello) und Igmar Jenner (Violine) zeigen sich auf „in between silence“ als eine Formation, der es auf wirklich aufregende Weise gelingt, aus der musikalischen Vielfalt etwas Ureigenes zu formen, einen Sound, in dem die verschiedenen Dinge auf ganz faszinierende Art zu einer packenden Geschichte verwoben sind."
mica-Musikmagazin: RADIO.STRING.QUARTET – „in between silence“ (Michael Ternai).

27. Januar 2012
CD: Radiodream - radio.string.quartet
"Wer das radio.string.quartet.vienna kennt, der weiß, dass es sich hier um ein Ensemble handelt, welches sich von Album zu Album immer wieder auf höchst spannende Art neu zu erfinden weiß. Nicht anders verhält es sich mit dem vor wenigen Wochen erschienenen fünften Album „Radiodream“ (ACT) aus. Einmal mehr unternehmen die vier MusikerInnen den Versuch, ihre Interpretation von einer von allen stilistischen Fragen losgelösten Musik in neuer Form erklingen zu lassen. „Radiodream“ ist als ein Konzeptalbum angelegt. Ganz wie für den Wiener Psychoanalytiker Sigmund Freud einst die Auseinandersetzung mit Träumen einen bestimmenden Teil seiner Arbeit eingenommen hat, bilden sie für das Quartett den thematischen Ausgangspunkt einer imaginären Reise, welche es in musikalischer Form durch die verschiedensten Gemütszustände und Emotionen führt."
mica-Musikmagazin: radio.string.quartet.vienna - Radiodream (Michael Ternai).

27. Oktober 2009
CD: 2008 Radiotree feat. Klaus Paier - radio.string.quartet
"Diese Offenheit erleichtert natürlich auch die Zusammenarbeit mit Musikern anderer Genres, wie eben Klaus Paier einer ist. Das besondere an dieser Kooperation ist, dass sich beide Seiten auf Augenhöhe begegnen. Es wird gemeinsam an den Kompositionen und Arragements gearbeitet. Wie gut sich Klaus Paier und das Strichquartett ergänzen, hört man auf dem aktuellen Album “Radiotree”, das einmal mehr die imense stilistische Breite der Beteiligten unter Beweis stellt. Der von den MusikerInnen gespannte Bogen reicht von der Kammermusik bis hin zum Tango und Jazz. Eine nicht alltägliche Mischung, aber gerade deswegen umso spannender."
mica-Musikmagazin: Klaus Paier & radio.string.quartet.vienna zu Gast in der ARGE (Michael Ternai).

2. Juli 2007
"Mit der Idee, Werke von John McLaughlins Mahavishnu Orchestra in klassischer Streichquartett-Besetzung neu zu interpretieren, stieß der Grazer Violinist Bernie Mallinger anfangs auf ein großes Maß an Skepsis. Diese Skepsis löste sich bei sämtlichen Zweiflern spätestens beim Hören der Stücke auf dem Album “Celebrating The Mahavishnu Orchestra”, auf dem die Transformation von John McLaughlins Kompositionen hervorragend gelungen ist. Dass diese Umsetzung nicht nur auf CD sondern auch live wunderbar funktioniert, wird das Radio String Quartett am 13. Juli unter Beweis zu stellen wissen."
mica-Musikmagazin: Jazzfest Wien: "Strings" im BA-CA Kunstforum.

Diskografie

2020 Erd' - radio.string.quartet & Roland Neuwirth (Preiser Records)
2017 in between silence (Jazzland Recordings Norway)
2011 Radiodream (ACT)
2011 Calling you mit Rigmor Gustafsson (ACT)
2009 Celebrating the Mahavishnu Orchestra live at Traumzeit Festival (DVD, ACT)
2008 Love is real mit Ulf Wakenius (ACT)
2008 Radiotree feat. Klaus Paier (ACT)
2007 Celebrating the Mahavishnu Orchestra (ACT)

Literatur

mica-Archiv: radio.string.quartet

2007 mica: Radio String Quartett - Celebrating The Mahavishnu Orchestra. In: mica-Musikmagazin.
2007 mica: radio.string.quartet.vienna feat. Klaus Paier im Porgy. In: mica-Musikmagazin.
2007 mica: Jazzfest Wien: "Strings" im BA-CA Kunstforum. In: mica-Musikmagazin.
2009 Ternai, Michael: Klaus Paier & radio.string.quartet.vienna zu Gast in der ARGE. In: mica-Musikmagazin.
2011 Ternai, Michael: Porträt: radio.string.quartet.vienna. In: mica-Musikmagazin.
2012 Ternai, Michael: radio.string.quartet.vienna - Radiodream. In: mica-Musikmagazin.
2013 Felber, Andreas: Protagonisten des österreichischen Jazz nach 2000. In: mica-Musikmagazin.
2014 Ternai, Michael: Das radio.string.quartet.vienna zu Gast im Kunsthaus Nexus. In: mica-Musikmagazin.
2017 Ternai, Michael: RADIO.STRING.QUARTET – „in between silence“. In: mica-Musikmagazin.
2020 Kochman, Alexander: RADIO.STRING.QUARTET & ROLAND NEUWIRTH - „ERD'. In: In: mica-Musikmagazin.
2020 Plank, Jürgen: „Ich bin mit dieser produktion sehr glücklich“ – ROLAND NEUWIRTH im mica-Interview. In: mica-Musikmagazin.

Quellen/Links

MUK: radio.string.quartet@KONSwien - Workshop mit Bernie Mallinger
Webseite: radio.string.quartet
ACT: radio.string.quartet
Facebook: radio.string.quartet
YouTube: radio.string.quartet

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 24. 11. 2021): radio.string.quartet. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/203940 (Abrufdatum: 20. 1. 2022).