Zeiner Verena

Vorname
Verena
Nachname
Zeiner
erfasst als
MusikerIn
InterpretIn
KomponistIn
AusbildnerIn
Genre
Neue Musik
Jazz/Improvisierte Musik
Instrument(e)
Klavier
Fender Rhodes
Geburtsjahr
1983
Geburtsland
Österreich

Verena Zeiner © Ina Aydogan

"Verena Zeiner ist Pianistin, Komponistin und Rhythmikerin. Ihre Studien in Jazzklavier, Real Time Composition und Musik- und Bewegungspädagogik/Rhythmik absolvierte sie in Wien, Brüssel, New York und Tel Aviv. Improvisation steht im Mittelpunkt ihres künstlerischen Schaffens, wobei die Auseinandersetzung mit Bewegung und Körperarbeit eng mit der Entstehung ihrer Musik verbunden ist. Sie leitet eigene Ensembles für die sie auch komponiert, spielt in unterschiedlichen Formationen aus den Bereichen Jazz und improvisierter Musik, arbeitet mit Tänzer*innen, ist Gründerin der Plattform Fraufeld, die sich dem Sichtbarmachen von Frauen in der improvisierten Musik widmet, unterrichtet Instrumentalimprovisation an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und gibt Workshops in den Bereichen Rhythmik (Musik- und Bewegungspädagogik) und Improvisation für diverse Zielgruppen im In- und Ausland."
Verena Zeiner: Über Verena Zeiner (2020), abgerufen am 02.07.2020 [http://www.verenazeiner.at/de/ueber.html]

Stilbeschreibung

"Ihre musikalische Linie zieht Verena Zeiner von leichtesten Jazzanleihen über die Klassik bis hin zur minimalistischen Kammermusik und zum Experimentellen, eine Mischung, die durch das bewusst unaufgeregte und feinfühlige Zutun der Künstlerin ihre ganz eigene undefinierbare, warme Schwingung entwickelt, die einen auf wirklich magische Art und Weise packt und in eine andere Dimension entführt."
mica-Musikmagazin: VERENA ZEINER – "In Between Now And Then" (Michael Ternai, 2017)

Auszeichnungen

2020 Amt der Niederösterreichischen Landesregierung: Anerkennungspreis

Ausbildung

20012008 mdw Universität für Musik und darstellende Kunst Wien: Musik- und Bewegungspädagogik/Rhythmik
20012008 mdw Universität für Musik und darstellende Kunst Wien: Jazz-Studium Klavier
20072008 Royal Conservatory of Brussels (Belgien): Jazzstudium Klavier

Tel Aviv (Israel): Real-Time Composition

Tätigkeiten

2008–heute Wien: freischaffende Musikerin und Komponistin
2016–heute Fraufeld Plattform zur Sichtbarmachung von Künstlerinnen, Wien: Mitbegründerin (gemeinsam mit Sara Zlanabitnig) und Leiterin
2019–heute arooo.records, Wien: Gründerin des Eigenverlags des Vereins Fraufeld (gemeinsam mit Sara Zlanabitnig)
2019–heute mdw Universität für Musik und darstellende Kunst Wien: Lehrauftrag (Klavier- und Instrumentalimprovisation, Bewegungsbegleitung)

Mitglied in Ensemble/Band/Orchester
2013 Back To Simple: Projekt mit Andreas Waelti und Philip Yaeger
2014–heute Gründerin und Co-Leaderin eigener Bandprojekte (u.a. Verena Zeiner's Human Circus, Verena Zeiner Trio, Duoptikum, Soulitas)
2015–heute Klio: Gründungsmitglied bzw. musikalische Leitung des Quartetts

Pressestimmen

05. April 2018
CD "In Between Now And Then" (Freifeld Tontraeger)
"[...] Über den Verlauf von drei Jahren an verschiedenen Orten aufgenommen, verschmelzen die einzelnen, unabhängigen Meditationen auf diesem Album zu einem schlüssigen Ganzen, dessen Geheimnisse sich einem doch nie ganz offenbaren. Es versetzt in nachdenkliche, reflektive Stimmungen, die zum Verweilen zwischen den Ecken und Enden der Kompositionen einladen. Zeiner beschränkt sich auf "In Between Now And Then" nicht auf das Klavier, auch Ambient-Sounds und dem Klavier auf unkonventionelle Art und Weise entlockte Geräusche tauchen immer wieder auf: entfachte Feuer oder Sounds, die gezupften Fahrradspeichen ähneln, untermalen einige der Stücke mit einer subtilen, aber dennoch tragenden Rolle. [...] Weitgehend von offensichtlich hörbaren Einflüssen entkoppelt, entwickelt Verena Zeiner einen ganz persönlichen Sound, der weniger auf technisches Können anspielt, sondern in einer innigen Verbundenheit mit dem Instrument fußt, die alles andere in den Hintergrund stellt. [...]"
skug: Verena Zeiner - In Between Now And Then (Xavier Plus, 2018), abgerufen am 02.07.2020 [https://skug.at/verena-zeiner-in-between-now-and-then/]

25. Oktober 2017
CD "In Between Now And Then" (Freifeld Tontraeger)
"Verena Zeiner ist hörbar mit einer großen Liebe zum Detail an die Sache herangegangen. Sie hat viel ausprobiert und einiges herumexperimentiert, sie hat viele Ideen wieder verworfen oder neu entwickelt, bis eben das Ergebnis ihren hohen Ansprüchen entsprach. Der Klang, den man auf ihrem Soloalbum zu Gehör bekommt, zeigt sich als eine sehr intensiv berührende und zerbrechlich wirkende Verbindung aus Komponiertem und Improvisiertem, als ein Wechselspiel, das viel Stimmung entstehen lässt."
mica-Musikmagazin: VERENA ZEINER – "In Between Now And Then" (Michael Ternai, 2017)

27. März 2017
CD "Klio" (Freifeld Tontraeger)
"Die Musik von Klio erzählt sich in vielschichtigen weiten Spannungsbögen mit vielen überraschenden Wendungen und Entwicklungen, in Melodien, die regelrecht unter die Haut gehen, Bilder in die Köpfe pflanzen und die Zuhörenden träumerisch schwelgen lassen. Der Ton, den Philipp Harnisch, Verena Zeiner, Judith Ferstl und Mathias Koch anschlagen, ist ein eleganter und wunderbar smoother, einer, der die ruhigen und einfühlsamen Momente ebenso pflegt wie auch die dramatischen und geheimnisvollen. Hier und da blitzt in manchen Passagen auch der Wille zum Experiment auf, was dem Ganzen zusätzliche Facetten verleiht."
mica-Musikmagazin: KLIO - "Klio" (Michael Ternai, 2017)

Diskografie (Auswahl)

2020 No Love Without Justice - Verena Zeiner (arooo.records)
2019 Fraufeld Vol. 2 (arooo.records)
2017 In Between Now And Then - Verena Zeiner (Freifeld Tontraeger)
2017 Klio - Klio (Freifeld Tontraeger)
2017 Fraufeld Vol. 1 (Freifeld Tontraeger)
2014 Human Circus - Verena Zeiner's Human Circus (Freifeld Tontraeger)
2014 Prinzessin Himbeere - Verena Zeiner, Julia Lacherstorfer, Marlene Lacherstorfer, Mathias Koch (Eigenverlag Julia Lacherstorfer)

Literatur

mica-Archiv: Verena Zeiner
mica-Archiv: Klio
mica-Archiv: Fraufeld

2013 Ternai, Michael: Die Freistunde präsentiert Back To Simple. In: mica-Musikmagazin.
2014 Ternai, Michael: VERENA ZEINER - "Human Circus". In: mica-Musikmagazin.
2017 Ternai, Michael: Kick Jazz 2017. In: mica-Musikmagazin.
2020 Woels, Michael Franz: "Weibliche Vorbilder helfen einem einfach sehr dabei, einen Weg zu gehen" – VERENA ZEINER im mica-Interview. In: mica-Musikmagazin.

Publikationen der Künstlerin
2010 Zeiner, Verena: Rhythmik und Hören. Zur Entwicklung der auditiven Wahrnehmungsfähigkeit in der Musik- und Bewegungspädagogik. Wien: VDM Verlag.

Quellen/Links

Webseite: Verena Zeiner
Facebook: Verena Zeiner
YouTube: Verena Zeiner
Soundcloud: Verena Zeiner
Webseite: Fraufeld
Facebook: Fraufeld

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 6. 10. 2021): Biografie Verena Zeiner. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/200779 (Abrufdatum: 22. 10. 2021).

Logo frauen/musik