Direkt zum Inhalt

Reingruber Michaela

Vorname
Michaela
Nachname
Reingruber
erfasst als
Interpret:in
Ausbildner:in
Musikpädagog:in
Genre
Klassik
Neue Musik
Instrument(e)
Saxophon
Michaela Reingruber © Dieter Schewig

Michaela Reingruber © Dieter Schewig

"Das Saxophon begleitet mein Leben seit meiner frühen Jugend.
Heute ist es nicht nur Leidenschaft sondern auch fordernder Beruf.

Meine musische Ausbildung begann im Alter von neun Jahren mit Klarinetten-Unterricht an der Musikschule in Neuhofen an der Krems. Mit 15 Jahren entdeckte ich das Saxophon für mich und studierte ab 1995 Instrumental- und Gesangspädagogik – Saxophon (Klassik) bei Otto Vrhovnik und Christian Maurer sowie Konzertfach Saxophon Klassik an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien.

Ich besuchte zusätzlich zwei Jahre lang den Vorbereitungslehrgang für klassischen Gesang und das Wahlfach Jazz-Gesang, die mir bereichernde Kenntnisse in der Stimmbildung vermittelten. 2003/2004 schloss ich das IGP-Studium und das Konzertfach Saxophon mit Auszeichnung ab.

Seitdem wirke ich als Saxophonistin in namhaften Orchestern und Ensembles mit und trete solistisch und kammermusikalisch im In- und Ausland auf. Besondere Highlights waren für mich eine Gershwin-Matinée mit dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien und ein solistischer Auftritt im Saxophon-Quintett mit den Wiener Philharmonikern.

Von 2009 - 2018 unterrichtete ich an der Kunstuniversität in Graz und im Herbst 2018 wurde ich, nach einem gewonnenen Hearing, mit einer vollen Senior Lecturer Stelle an der Konzertfachabteilung der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien betraut, ich leite Workshops und Meisterkurse und bin Jurorin bei Wettbewerben."
Michaela Reingruber: Portrait, abgerufen am 20.11.2023 [https://www.michaela-reingruber.at/portrait.html]

Ausbildung
Musikschule, Neuhofen an der Krems: Klarinette
1995–2004 mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien: IGP-Saxophon (Klassik) (Oto Vrhovnik, Christian Maurer), Konzertfach Saxophon

Tätigkeiten
2009–2018 KUG – Universität für Musik und darstellende Kunst Graz: Lehrende für Saxophon
2018–heute Leonard Bernstein Instituts für Konzertfach Blas- und Schlaginstrumente - mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien: Senior Lecturer für Saxophon

Schüler:innen (Auswahl)
Lucia Böck, Viola Jank, Johannes Weichinger

Mitglied in den Ensembles/Orchestern
2000–2008 Duo Sonoritá: Saxopnonistin (gemeinsam mit Anna Gellan (Klavier))
2009–2014 Trio Nouvella Wien: Saxophonistin (gemeinsam mit Emiko Uchiyama (Marimba), Eva-Maria Kumpfmüller (Sopran))
2009–heute VSO – Vienna Saxophonic Orchestra: Mitbegründerin, Tenorsaxophonistin
2020–heute Neuer Wiener Klang: Gründerin, Saxopnonistin, Sängerin (gemeinsam mit Alvaro Collao Leon (Saxophone, Komposition, Arrangement), Florian Reider (Klavier, Komposition, Arrangement, Trompete))

Wiener Saxophon-Quartett: Baritonsaxophonistin
Trio Allegria e pazzia: Saxophonistin (gemeinsam mit Wolfgang Bankl (Bass), Iren Seleljo (Klavier))

Aufführungen (Auswahl)
2016 Michaela Reingruber (Saxophon), Allegro Vivo Orchestra, Bijan Khadem Missagh (Dirigent), Palmenhaus Gmünd: Jayeechi (UA, Alejandro del Valle-Lattanzio)

Quellen/Links
Webseite: Michaela Reingruber

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 30. 11. 2023): Biografie Michaela Reingruber. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/175936 (Abrufdatum: 28. 5. 2024).

Logo frauen/musik