Riegler Leo

Vorname
Leo
Nachname
Riegler
erfasst als
MusikerIn
InterpretIn
Genre
Neue Musik
Pop/Rock/Elektronik
Jazz/Improvisierte Musik
Instrument(e)
Elektronik
Turntables
Klarinette
Stimme
Klavier
Geburtsjahr
1986
Geburtsort
Graz
Geburtsland
Österreich

 

Lebt als freischaffender Musiker in Wien. Autodidakt. Arbeitet mit elektronischer Hard- und Software, Klavier, Klarinette und Gesang in verschiedenen Bands und Ensembles, sowie als Komponist. War involviert in verschiedene Theaterprojekte, mit der Eigenproduktion "Prospekt" war er Preisträger des Jungwildpreises 2007.


Tätigkeiten
2005 seitdem zahlreiche Auftritte als Solist bei namhaften Festivals: Moers Festival, Jazzfest Berlin, Jazztage Dresden, Frischzelle Köln, GMEA-Alby (Frankreich), Jazzwerkstatt Wien, Jazzfestival Wiesen, Viennese Soulfood, Jazzfestival Saalfelden, Porgy & Bess, Blue Tomato, Birdland, JazzIT, TaO! Graz, Cafe Stockwerk, WUK, Bunker Ulmenwall, spleen*graz, Szene Bunte Wähne, Dschungel Wien etc.
2009 WUK - Werkstätten- und Kulturhaus Wien Organisation und Kuratierung der Jazzwerkstatt
2010 Gründung und seitdem Elektronik-Duo Koenigleopold (zusammen mit Lukas König), zahlreiche Auftritte im In- und Ausland
spielte u.a. mit Mathias Koch, Herbert Pirker, Sixtus Preiss, Wolfgang Schiftner, Michel Doneda, Clemens Salesny, Jure Pukl, Michael Tieke, Daniel Riegler, Mathias Muche, Phil Yaeger, Stefan Heckel, Clemens Wenger, Matija Schellander, Christian Weber, Clayton Thomas, Bernd Satzinger, Sven Hahne, Peter Rom, Martin Philadelphy, Clare Cooper, Maiken Beer, Gina Battistich, Nika Zach, Angela Tröndle, Julia Purgina uvm.
freischaffender Künstler und Komponist









Auszeichnungen
2007 Preisträger des Jungwildpreises mit der Theater-Eigenproduktion "Prospekt"

Diskografie:

  • 2013: Koenigleopold "Eure Armut kotzt mich an" (JWR)
  • 2012: Koenigleopold "Aalfang" (JWR)
  • 2010: Studio Dan feat Nika Zach "Things"
  • 2009: Studio Dan "Creatures & other stuff"
  • 2009: Bintobone "Free self when done"
  • 2007: Jazzwerkstatt Podcast
  • 2006: Leopold Rindlisbacher Demo Recording
  • 2006: Jazzwerkstatt Wien 2006
  • 2006: Studio Dan Demo Recording
  • 2006: Piktogramm II Recording
  • 2005: Jazzwerkstatt Wien 2005

Links koenigleopold, JazzWerkstatt Wien

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Leo Riegler. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/175642 (Abrufdatum: 9. 8. 2020).